Dozent Informationen
Was bedeutet "Dozent"
Wir sind eine junge Gruppe. Die Pioniere begannen die Gruppe im April 1997. Seitdem haben wir uns bescheiden bis 93 Dozenten gewachsen. Die Night Safari Volunteer Rangers wurden im Rahmen des Programms Dozent im März 2009 eingereicht.
Die Dozenten sind selbst ausgeführt von einem Ausschuss von Dozenten, die Koordinaten Eingänge aus allen Dozenten und unterhält Verbindungen zu den Zoo-Verwaltung in Gang zu setzen, um den Aktivitäten der Gruppe.
Ein Dozent Newsletter erscheint alle zwei Monate so Dozenten mithalten kann mit den neuesten Ereignissen in Zoo und Dozent Aktivitäten. Bestreut mit inspirierenden Geschichten und amüsanten Anekdoten, ist der Docent Beratungen immer eine große Lesen! Wir haben auch ständig verpflichten Forschungsprojekte zu erweitern und zu aktualisieren unser Wissen sowie Erforschung neuer Gebiete von Interesse.
Dozenten Stationen: Afrika Abenteuer Station

Afrika Abenteuer Station

Stengel über diese Station, wo ungewöhnliche tierische Exemplare Freischalten der sensationelle Geheimnisse der Beute und Räuber Roaming die erstaunliche African Plains wird. Tangle mit Hörnern und Geweihen, mit Dungproben plantschen und sich die Zeit nehmen, um einige Schlaganfall Tierhäuten, aus dem Fell eines unberührten pronking Springböcke zu einem feinen Haaren Hippo's verstecken. Durch unsere schöne Sammlung von Schädeln, lernen die Leoparden Stealth, Löwen und Geparden könnte die Fähigkeit super Geschwindigkeiten erreichen.

Seek uns bei der
Cheetah Enclosure, Wild Africa
Jeden Sonntag, 2.30 - 16.00 Uhr

Das 1997 gegründete African Adventure (AA)-Gruppe durchgeführt begann ihre Touren nur an Sonntagen. Die AA Dozenten nahm Besucher zu einem Spaziergang durch Wild Africa, teilen mit ihnen Informationen über die Anpassung Verhalten, Fragen und Erhaltung Spaß Wissenswertes über die Tiere auf dem afrikanischen Ebenen.

Anfang Februar 1998 wurden die AA Touren gestoppt und ersetzt mit Erlebnisstationen, die angezeigt wird, bin Array von Proben wie zB Schädel, Felle, Zähne und Hörner. Das Display Stationen an der Wild in Afrika wurde ein beliebter Anziehungspunkt als Besucher drängten sich um zu sehen und berühren Sie die verschiedenen Tier-Exemplare, die sorgfältig ausgewählt wurden, um die faszinierenden Eigenschaften der Tiere zu markieren.

November 1998, dem AA Dozenten auch eine neue Tour, interessanterweise namens Zoo Inside and Insights (ZII). Wie der Name schon sagt, diese Tour bringt Besucher an Orte, die normalerweise außerhalb der Grenzen zu ihnen, nämlich die Küche und Veterinär-Zentrum. Aufrunden mit einem Spaziergang auf die Anlagen im Wild Africa, gibt es die Besucher eine aufschlussreiche Perspektive, wie der Zoo sorgt für ihre Tiere sind gesund und glücklich. Heute hat die Tour in die Küche und die tierärztliche Zentrum aufgehört, aber die AA Dozenten haben überarbeitet und konzentriert die Tour auf dem Gehäuse in Wild Africa.


Weitere Informationen in Englisch finden Sie hier!

Weitere Links
© Copyright SZGDOCENT. All Rights Reserved.